Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Finanzen
Weitere Artikel
EnBW-Windpark

Mehr als 50 Interessenten wollen sich beteiligen

Dem Energieversorger EnBW rennen Interessenten an einer Beteiligung am Ostsee-Windparkprojekt "Baltic 2" offenbar die Türen ein.

Mehr als 100 Stadtwerke und Unternehmen seien im Dezember 2011 der Einladung von EnBW zu einer Informationsveranstaltung gefolgt, teilte der Konzern am Donnerstag in Karlsruhe mit. Über die Hälfte davon habe nun konkreteres Interesse signalisiert. Bis Mitte 2012 sollen sie einen festen Kaufpreis mitgeteilt bekommen.

"Baltic 2" soll sechsmal so groß sein wie "Baltic 1"

EnBW hatte beim Windparkprojekt "Baltic 1" bereits 19 Stadtwerke vornehmlich aus Baden-Württemberg beteiligt. "Baltic 2" soll sechsmal so groß sein und wird rund 30 Kilometer vor der Insel Rügen errichtet. Die 80 Anlagen sollen ab 2014 Strom für rund 340.000 Haushalte erzeugen.

(dapd )


 


 

Interesse
Stadtwerke
Ostsee-Windparkprojekt Baltic

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Interesse" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: