Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Papenburg / Landkreis Emsland

Neues Kreuzfahrtschiff hat Baudock verlassen

Das jüngste und bislang größte Kreuzfahrtschiff der Meyer Werft in Papenburg hat am Dienstag das Baudock verlassen.

Die 324 Meter lange "Norwegian Breakaway" wurde in den vergangenen 17 Monaten für die amerikanische Reederei Norwegian Cruise Line gebaut, wie ein Sprecher der Werft mitteilte. Nach weiteren Tests wird das Schiff an der Pier im Werfthafen festmachen.

Am Ausrüstungskai sollen die letzten Arbeiten und Erprobungen am Schiff durchgeführt werden. In nur wenigen Tagen werden dann die ersten Mitglieder der Besatzung ihre Kabinen beziehen und sich mit dem Schiff vertraut machen. Voraussichtlich Anfang März wird die "Norwegian Breakaway" auf der Ems in Richtung Nordsee überführt.

(dapd)


 


 

Schiff
Norwegian Breakaway
Norwegian Cruise Line
Meyer Werft
Papenburg
Nordsee
Emsland
Ems

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Schiff" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: