Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Fachwissen plus Marketing
Weitere Artikel
Querdenker gesucht

Plaka Diva kürt 2009 kreative Außenwerbung

Der Fachverband Aussenwerbung e.V. (FAW) lädt die Marketing- und Werbebranche zur Jagd auf Kreativpunkte ein: Mit der Plaka Diva 2009 läuft ab sofort die diesjährige Ausschreibung des Plakat & Media Grand Prix.

Zum 16. Mal haben Werbungtreibende, Werbe- und Mediaagenturen, Hotshops und freie Kreative Gelegenheit, ihr Können in der Disziplin Außenwerbung unter Beweis zu stellen. Die besten Arbeiten werden auf dem Plakat & Media Grand Prix 2009 am 22. April mit einer Plaka Diva in Gold, Silber oder Bronze prämiert und erhalten zudem Punkte im W&V-Kreativranking.

Gestalterische und planerische Kreativität bei der Entwicklung von Plakaten und Außenwerbekampagnen steht im Mittelpunkt des größten deutschen Wettbewerbs rund um die Out-of-Home-Medien. Plakate, Verkehrsmittelwerbung, Ambient Media und Mediastrategie sind die Bewertungskategorien, für die Gestaltungen und Kampagnen eingereicht werden können. Einzige Bedingung: Sie müssen im Jahr 2008 tatsächlich in einem angemessenen Umfang geschaltet worden sein.

Daneben lobt die Plaka Diva erneut einen kategorienübergreifenden Sonderpreis für die beste Kreativ-Idee aus. In diesem Fall kann es sich um reine Wettbewerbsarbeiten handeln.
Sichtung und Bewertung der Einreichungen erfolgen durch Branchenprofis aus Marketing, Werbung und Media, die sich für die Jury Kreation und die Jury Media zur Verfügung gestellt haben. Mit dabei ist auch W&V-Redaktionsleiter Helmut van Rinsum.

Einsendeschluss für den Wettbewerb ist der 31. Januar 2009. Die Teilnahmeunterlagen und -voraussetzungen gibt es online unter www.plakadiva.com.

(Redaktion)


 


 

Querdenker
Plaka Diva
2009
kreative Außenwerbung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Querdenker" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: