Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Polizei

In Oldenburg wird nicht jedem das Handy geraubt...

Zu einer auffallend hohen Zahl vorgetäuschter Raubtaten ist es in den letzten Monaten im Raum Oldenburg gekommen. Das meldet die Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt/Ammerland.

Seit Beginn des Jahres 2012 registrierten die Beamten demnach insgesamt 14 Fälle, bei denen die angeblichen Opfer den Raub eines wertvollen Mobiltelefons oder von Bargeld bei der Polizei anzeigt haben. Im Laufe der Ermittlungen erfuhren die Beamten dann mehrfach, dass der besagte Raub gar nicht stattgefunden hatte.

Die Ermittler vermuten, dass die angeblichen Opfer häufig Raubtaten erfinden, um Versicherungssummen zu kassieren oder um den Verlust von Wertgegenständen erklären zu können. In den meisten Fällen gaben die "Opfer" die Falschanzeige gegenüber der Polizei letztlich zu.

Mancher nutzte sein Handy munter weiter

Auch konkrete Fälle konnte die Polizei benennen: In einem Fall aus dem Jahr 2012 hatte beispielsweise ein 27-jähriger Oldenburger nach Polizeiangaben angezeigt, von mehreren Unbekannten geschlagen und ausgeraubt worden zu sein. Die Beamten ermittelten in verschiedene Richtungen und stellten schließlich fest, dass der Oldenburger sein Mobiltelefon in betrunkenem Zustand in der Nähe seiner Wohnung verloren hatte. Gegenüber seiner Freundin habe der Mann dies nicht zugeben wollen.

In einem aktuellen Fall wurde das angeblich geraubte Mobiltelefon mit der dazugehöhrigen SIM-Karte vom Opfer auch nach der angezeigten Tat weiterhin benutzt.

Zur beliebtesten Täterbeschreibung machte die Polizei keine Angaben.

Polizei warnt vor Vortäuschung

Die Oldenburger Polizei weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass das bloße "Vortäuschen einer Straftat" einen Straftatbestand darstellt und mit Freiheits- oder Geldstrafe geahndet werden kann. Zusätzlich können dem Anzeigenden die Ermittlungskosten in Höhe von mehreren hundert Euro in Rechnung gestellt werden.

(Redaktion)


 


 

Opfer
Beamten
Manche Oldenburger
Mobiltelefon
Fälle
Raub
Ermittler
Hand

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Polizei" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: