Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Finanzen
Weitere Artikel
1. Halbjahr 2011

Porsche erwirtschaftet mehr als eine Milliarde Euro

Der Sportwagenbauer Porsche hat im ersten Halbjahr 2011 den operativen Gewinn um fast 50 Prozent auf 1,07 Milliarden Euro gesteigert. Der Umsatz stieg um 18,9 Prozent auf 5,22 Milliarden Euro, wie die Volkswagen-Beteiligung am Montag in Stuttgart mitteilte.

Bei den Auslieferungen an Kunden betrug der Zuwachs 37 Prozent auf 60.700 Fahrzeuge. Vorstandsvorsitzender Matthias Müller bekräftigte, das Unternehmen strebe 2011 einen Absatzrekord von mehr als 100.000 Fahrzeugen an. Porsche profitiere "von der weltweit hohen Nachfrage nach Sportwagen im Premiumsegment", sagte er.

(dapd )


 


 

Porsche

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Porsche" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: