Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Postbank

Vorerst keine Kündigungen nach Übernahme durch Deutsche Bank

Die Deutsche Bank hat im Zusammenhang mit der Übernahme der Postbank zugesichert, bis 2014 keine betriebsbedingten Kündigungen auszusprechen. Darauf hätten sich Vertreter der Banken und die Konzernbetriebsräte der Unternehmen verständigt, teilte die Kommunikationsgewerkschaft DPVKOM am Dienstag mit.


Bislang galt für die etwa 13.500 Angestellten der Postbank ein Kündigungsschutz bis Ende 2013. Die etwa 50.000 Mitarbeiter der Deutschen Bank hatten bisher keinen Schutz vor betriebsbedingten Beendigungskündigungen. Die Deutsche Bank hatte die Postbank im vergangenen Jahr vollständig übernommen.

(dapd )


 


 

Postbank
Kündigungen
Deutsche Bank
Gewerkschaft

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Postbank" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: