Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Potsdam

bpb-Konferenz für Kindermedienmacher

Bunt, knallig, laut und lustig: Leichte Themen in einer lockeren Sprache, hier und da ein Comic – fertig ist das Kindermedium. Diesem "Schema F" rücken Redaktionen und Verlage mit kreativen und innovativen Ideen zu Leibe. Auch das Internet stellt die Medienmacher vor neue Herausforderungen.

Wie aber gelingt die Balance im Themenmix für Kinder? Wie gestalten Profis eine ausgewogene Mischung aus Nachrichten zu komplexem Weltgeschehen, unterhaltsamen Stories, politischen Inhalten und emotionalen Geschichten? Antworten und Lösungen dazu soll die 2. Kinder-Medien-Konferenz der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) vom 2. bis 4. Dezember 2009 in Potsdam-Kleinmachnow finden

Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit...

Auf der Kinder-Medien-Konferenz diskutieren Kindermedienmacher mit zahlreichen Experten aus Wissenschaft und Politik über erfolgreiche Konzepte, neue Impulse und Trends aus der Praxis sowie über Qualitätsstandards für Kindermedien. Denn um das multimedial aufgewachsene Publikum der Zukunft zu gewinnen, gilt noch mehr als für frühere Generationen: „Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit…“

Mehr Informationen und Anmeldung bis zum 17. November 2009 unter www.bpb.de/veranstaltungen/AYQHYX

(Redaktion)


 


 

Kinder-Medien-Konferenz
Potsdam
Kleinmachnow
Verlage
Redaktionen
bpb
Bundeszentrale für politische Bildung
Experten
Multimedial

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Kinder-Medien-Konferenz" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: