Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Deutsches Milchkontor

NGG ruft zu Protest vor Bremer Zentrale auf

Die Gewerkschaft Nahrung-Gaststätten-Genuss (NGG) ruft Mitarbeiter des Deutschen Milchkontors (DMK) für Dienstagmittag (12. März) zum Protest vor der Firmenzentrale in Bremen auf. Anlass sind geplante Werkschließungen und befürchtete Arbeitsplatzverluste, wie ein Sprecher der NGG am Montag mitteilte. Insgesamt seien an sechs Standorten 238 Arbeitsplätze in Gefahr.


Ein sogenanntes Werkstrukturkonzept sieht den Angaben zufolge vor, dass bis 2014 die Werke in Strückhausen (Landkreis Wesermarsch) und Magdeburg geschlossen werden und Produktionsverlagerungen an vier anderen Orten vorgenommen werden sollen. Die geplanten Maßnahmen seien "wirtschaftlich weder notwendig noch sinnvoll". Deutschlandweit arbeiten rund 5.600 Menschen beim DMK.

(dapd )


 


 

Protest
Arbeitsplatzverluste

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Protest" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: