Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Wegen Umzugsplänen

Rund 400 Teilnehmer bei Protestaktion gegen Praktiker

Etwa 400 Menschen haben nach Gewerkschaftsangaben am Donnerstag im saarländischen Kirkel gegen die Pläne zur Verlegung der Praktiker-Zentrale nach Hamburg protestiert.


Die Beschäftigten der Baumarktkette seien "empört und wütend" über das Vorgehen der Konzernspitze, sagte ver.di-Sprecherin Steffi Recknagel. Mit ihrer Protestaktion wollten die Mitarbeiter deutlich machen, dass sie die Umzugspläne "nicht kampflos" hinnehmen. Die Gewerkschaft kündigte für die kommenden Tage weitere Protestaktionen an. Praktiker hatte angekündigt, die Konzernzentrale nach Hamburg zu verlegen. Dies würde im Saarland zum Verlust von etwa 500 der dortigen 700 Arbeitsplätze führen.

(dapd )


 


 

Protestaktion
Praktiker
Gewerkschaft
Umzug
Protest

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Protestaktion" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: