Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Finanzen
Weitere Artikel
Sportartikelhersteller

Franz Koch ist neuer Puma-Chef

Der Sportartikelhersteller Puma hat einen neuen Chef. Franz Koch übernehme mit sofortiger Wirkung das Amt des Vorsitzenden geschäftsführenden Direktors, teilte Puma am Montag in Herzogenaurach mit.

Zugleich ist demzufolge die Umwandlung des Konzerns in eine Europäische Aktiengesellschaft (SE) mit der Eintragung ins Handelsregister wirksam geworden. Der bisherige Puma-Chef Jochen Zeitz, der das Unternehmen 18 Jahre lang leitete, übernimmt das Amt des Verwaltungsratsvorsitzenden. Gleichzeitig führt er den Unternehmensbereich Sport & Lifestyle des Puma-Mehrheitsaktionärs PPR.

(dapd )


 


 

Puma
SE
Eintragung
Handelsregister

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Puma" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: