Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Finanzen
Weitere Artikel
Börse

Aktienmarkt schließt fester

Der deutsche Aktienmarkt hat am Donnerstag fester geschlossen. Der Dax legte 1,0 Prozent auf 5.852 Punkte zu. Auch die Nebenwerte gewannen. So verbesserte sich der MDax um 0,7 Prozent auf 8.775 Zähler, der TecDax rückte um 1,6 Prozent auf 677 Punkte vor. Die Abgabewelle vom Mittwoch sei in eine Erholung übergegangen, so ein Marktteilnehmer.


Die festen europäischen Börsen stützten auch die Kurse in New York. Der Dow-Jones-Index legte bis 18:00 MEZ 0,3 Prozent auf 12.149 Punkte zu. Der Nasdaq Composite gewann 0,6 Prozent auf 2.593 Zähler.

Der Euro notierte am Abend etwas leichter bei 1,3042 Dollar. Am Morgen hatten Händler noch 1,3104 Dollar gezahlt. Die Europäische Zentralbank (EZB) legte ihren Referenzkurs bei 1,3047 Dollar fest.

Im Dax gewannen RWE 4,9 Prozent auf 27,52 Euro. Der Essener Energiekonzern will im Januar mit dem Verkauf seiner Anteile an dem Frankfurter Regionalversorger Süwag beginnen. Für RWE ist der Verkauf des 77,6-Prozent-Pakets an der Süwag ein wichtiger Bestandteil des Desinvestitionsprogramms, mit dem der Energiekonzern bis Ende 2013 rund 11 Milliarden Euro einnehmen will.

Die Aktien der Deutschen Bank verteuerten sich um 3,2 Prozent auf 29,29 Euro. Die wenigen Verlierer im Leitindex wurden von Henkel angeführt, die sich um 0,2 Prozent auf 44,08 Euro verbilligten.

Im MDax lagen die Aktien des Immobilienunternehmens Gagfah an der Spitze. Sie legten 7,6 Prozent auf 4,16 Euro zu. GEA gewannen 4,8 Prozent auf 21,60 Euro. Verkauft wurden dagegen SGL Carbon nach dem Vollzug des Einstiegs von BMW. Sie verbilligten sich um 6,9 Prozent auf 36,85 Euro.

Im TecDax waren vor allem SMA Solar gefragt. Der Aktienkurs stieg um 5,0 Prozent auf 42,00 Euro. Schlusslicht waren Süss Microtec mit einem Minus von 4,6 Prozent auf 5,62 Euro.

(dapd )


 


 

Aktien
Punkte
Dollar
EuroTecDax
Essener Energiekonzern
Dax
MDax
Zähler

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Aktien" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: