Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Finanzen
Weitere Artikel
UN-Ökonom Flassbeck

Experte hält Ratingagenturen für überbewertet

Der Chefökonom der UN-Handelsorganisation UNCTAD, Heiner Flassbeck, hat die Rolle der Ratingagenturen im Zusammenhang mit der Finanzkrise in Europa kritisiert. Es gehöre nicht zu den Aufgaben der Agenturen, Staaten zu beurteilen, sagte er am Mittwoch im ARD-"Morgenmagazin".

Wenn sie ein Unternehmen beurteilten, sei das in Ordnung. Staaten seien eine völlig andere Größenordnung. "Die Ratingagenturen sind wahnsinnig 'über-rated'", sagte Flassbeck.

Flassbeck gegen EU-Ratingagentur

Zudem halte er nichts von der Idee, eine europäische Ratingagentur zu etablieren. Dadurch werde das Problem nur verschoben. "Auch eine europäische Ratingagentur würde am Ende Macht bekommen, die sie nicht verdient", sagte Flassbeck.

(dapd )


 


 

Ratingagenturen
Flassbeck

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Ratingagenturen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: