Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Finanzen
Weitere Artikel
Rüstungskonzern

Rheinmetall punktet mit Rekordzahlen

Der Düsseldorfer Rüstungs- und Autozulieferkonzern Rheinmetall hat das Vorjahr mit Rekordzahlen abgeschlossen. Der Überschuss legte nach der am Mittwoch vorgelegten Bilanz gegenüber 2010 um 29 Prozent auf 225 Millionen Euro zu. Der Umsatz verbesserte sich um 12 Prozent auf 4,45 Milliarden Euro.

Für das laufende Jahr rechnet Rheinmetall mit einem Umsatzplus auf 4,9 Milliarden Euro und einem stabilen Gewinn . "Unsere technologische Spitzenstellung wollen wir behaupten und sie auf den internationalen Märkten noch stärker durchsetzen", kündigte Vorstandschef Klaus Eberhardt an. Die Anteilseigner sollen für 2011 eine auf 1,80 Euro (1,50) erhöhte Dividende je Aktie erhalten.

(dapd )


 


 

Rüstungskonzern

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Rheinmetall" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: