Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
HSH Nordbank

Robin Das zum stellvertretenden Leiter Shipping ernannt

Die HSH Nordbank hat den Posten des stellvertretenden Leiters für den Bereich Shipping an Robin Das vergeben. „Bei der Entscheidung haben das anerkannte Fachwissen und die Leistungen von Robin Das in den vergangenen Jahren den Ausschlag gegeben“, erklärte Peter Rieck, stellvertretender Vorstandschef der HSH Nordbank und für das Shipping-Geschäft zuständig.

Nach Abschluss an der University of Strathclyde in Glasgow, Schottland, begann Das 1994 seine Karriere als Graduate Trainee bei der Chemical Bank in London, die im Jahr darauf mit Chase Manhattan fusionierte, das neue Unternehmen schloss sich später mit JP Morgan zusammen. Hier war Das schließlich in leitender Funktion für das Shipping-Team Europa tätig, bevor er als Leiter Shipping zur WestLB wechselte.

Seine neue Aufgabe sieht der gebürtige Brite Robin Das „als Herausforderung, die zu meistern ist, weil bei der HSH Nordbank ein erfahrenes, anerkanntes, starkes Shipping-Team am Start ist“. Nicht nur am Standort Hamburg als einer der weltweit wichtigsten Schifffahrts-Städte sondern auch international seien die Kollegen bestens vernetzt und ihr Rat weltweit gefragt.

Die HSH Nordbank bereitet derzeit eine strategische Neuausrichtung vor. Das internationale Schifffahrtsgeschäft bleibt auch im neuen Modell der Bank Kerngeschäftsfeld.

Quelle: HSH Nordbank AG

(Redaktion)


 


 

HSH Nordbank
Hamburg
Unternehmen
Bank
Leitung
Shipping
Robin Das
Finanzen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "HSH Nordbank" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: