Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Medienbericht

RWE und Gewerkschaften einigen sich auf neuen Tarifvertrag

Deutschlands größter Stromproduzent RWE und die Gewerkschaften ver.di und IG BCE haben sich auf einen neuen Tarifvertrag geeinigt. Er gelte ab Dezember und habe eine Laufzeit von 13 Monaten, sagte Hans Peter Lafos, Leiter des Verdi-Landesfachbereichs Nordrhein-Westfalen, der "Süddeutschen Zeitung" (Mittwochausgabe) laut Vorabbericht.


Nach Angaben der Zeitung sieht der Vertrag eine Lohnerhöhung um 2,7 Prozent für die etwa 25.000 Beschäftigten in Deutschland vor. Mit der Einigung in letzter Minute sei eine drohende Eskalation abgewendet worden.

Die Gewerkschaft hatte zunächst sechs Prozent mehr Lohn gefordert. Die Tarifkommission muss der Einigung noch auf ihrer nächsten Sitzung am 1. Dezember zustimmen.

(dapd )


 


 

Gewerkschaft
Dezember
RWE
Tarif

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Gewerkschaft" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: