Emden: Schiffstaufe des Einsatzgruppenversorgers "Bonn"



 Fotos:  1-12   13-24   25-36   37-48   49-60   61-72  

Eindrücke von der Taufe des Einsatzgruppenversorgers "Bonn" auf dem Gelände der Emder Dock- und Werftbetriebe. An der Zeremonie nahmen neben dem Oberbürgermeister der Stadt Bonn, Jürgen Nimptsch (SPD), auch Bundesverteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) und der Inspekteur der Marine, Vizeadmiral Schimpf, teil. 

Taufpatin für das Großschiff war die Frau des Bonner OB, Hanne Hufschmidt. Sie betätigte den Mechanismus zum zerschlagen einer Sektflasche. Ebenfalls angereist war eine Delegation der Bonner Ehrengarde - einschließlich Funkenmariechen.

Bei dem im Jahr 2008 vom Verteidigungsministerium in Auftrag gegebenen Großschiff handelt es sich um den letzten Schiffsneubau der Nordseewerke in Emden. Nach der Ablieferung werden dort nur noch Offshore-Elemente gebaut.

Die "Bonn" soll nach ihrer Indienststellung im Herbst 2012 die Versorgung von Einsatzverbänden der Marine bei Auslandseinsätzen sicherstellen. Kommandant des Schiffes ist Fregattenkapitän Björn Laue.

Einen Artikel zum Thema finden Sie hier

Copyright:

Yamac / business-on.de Weser-Ems

Hinweis:

Das Bildmaterial ist urheberrechtlich geschützt. Die Nutzung für

Publikationen jeglicher Art (z.B. Flyer, Broschüren,Webseiten..) bedarf

einer Lizenz. Diese kann käuflich erworben werden. Bitte rufen Sie uns

an! Unsere Kontaktdaten finden Sie hier

 

 Weitere Fotoalben



Entdecken Sie business-on.de: