Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Neue Busverbindung

Schnellbus von Publicexpress verbindet Aurich mit Bremen

Am 25. April 2009 startet das Verkehrsunternehmen Publicexpress eine neue Schnellbus-Direktverbindung zwischen Aurich, Hesel und der Hansestadt Bremen.

Montags bis samstags verkehrt die neue Expresslinie sechsmal täglich, an Sonn- und Feiertagen stehen den Kunden fünf Fahrten je Richtung zur Verfügung. Ab Hesel fährt die Linie ohne Halt direkt zum Flughafen Bremen und zum Hauptbahnhof durch. Damit werden die beiden wichtigsten Verkehrsknotenpunkte der Wesermetropole angebunden. Die Fahrzeit beträgt ab Aurich 120 Minuten, ab Hesel 100 Minuten und wird dadurch erreicht, weil die Busse ohne Halt zwischen Ostfriesland und dem Flughafen Bremen über die A 28 und B 75 fahren.

Dank günstiger Fahrpreise ist der neue Schnellbus eine attraktive Alternative zum Auto

Publicexpress setzt nach eigenen Angaben für diese Verbindung ausschließlich moderne Reisebusse ein. Diese sind klimatisiert, haben bequeme Komfortsitze und viel Stauraum für Gepäck. Die Fahrpreise sind mit 19 Euro für eine einfache Fahrt und 29 Euro für ein Retourticket auch für den kleinen Geldbeutel erschwinglich. Die neue Busverbindung ist nach Angaben von Publicexpress deshalb eine attraktive Alternative zu privaten Pkw. „Wir hoffen auf eine positive Resonanz, denn der Fernschnellbus wird zu einer Stärkung der Tourismusregion Ostfriesland beitragen und den Landkreisen Aurich und Leer neues Potential zuführen", so Christoph Marquardt, Gründer und Inhaber von Publicexpress. Das Unternehmen betreibt bereits seit fünf Jahren erfolgreich eine Schnellbusverbindung zwischen Bremen, Oldenburg und Groningen in den Niederlanden.

(Redaktion)


 


 

Publicexpress
Schnellbus
Aurich
hesel
Bremen
Fernschnellbus
Oldenburg
Busverbindung
Ostfriesland
Flu

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Publicexpress" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: