Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Termin in Hannover

Mehr Schüler für die Luft- und Raumfahrttechnik begeistern

Wie werden Flugzeuge angetrieben? Fliegen schon bald Touristen ins All? Wie helfen Satelliten, die Umwelt zu schützen? Diese und andere Fragen beantwortet das "Flight Book" der EADS-Stiftung seinen jungen Leserinnen und Lesern und versucht dadurch, die Schüler für eine Ausbildung oder ein Studium im Bereich Luft- und Raumfahrttechnik zu gewinnen.

Niedersachsens Wirtschaftsminister Jörg Bode stellte das Buch am Mittwoch gemeinsam mit EADS-Technologievorstand Dr. Jean Botti am Kaiser-Wilhelm- und Ratsgymnasium Hannover vor. Etwa 500 Schüler der Schule erhielten ein Exemplar.

"Ich hoffe sehr, dass dieses Buch das Interesse der Schüler an der faszinierenden Welt der Flugzeuge, Satelliten und Raumfahrzeuge weckt." (Jean Bott, EADS)

Das "Flight Book – Faszination Luft- und Raumfahrt" richtet sich an Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren. "Ich hoffe sehr", so Jean Botti, "dass dieses Buch das Interesse der Schüler an der faszinierenden Welt der Flugzeuge, Satelliten und Raumfahrzeuge weckt."

Buch soll Motivation sein

Jörg Bode ergänzte: "Für Niedersachsen ist die Luftfahrt eine Schlüsselindustrie, die in einem weltweiten Wettbewerb steht. Innovationen entscheiden diesen Wettbewerb. Innovationen entstehen in den Köpfen fähiger, motivierter Mitarbeiter. Deswegen ist es wichtig, in den Schulen zu zeigen, welche spannenden Aufgaben Ingenieurinnen und Ingenieure heute haben. Wir wünschen uns, dass möglichst viele junge Niedersachsen motiviert werden, eine Ausbildung in diesem Bereich zu machen. "

Das von der EADS Unternehmensstiftung ("Fondation d’entreprise EADS") herausgegebene Flight Book, das kostenfrei bei der Stiftung zu beziehen ist, ist bisher in drei Sprachen erschienen und soll Jugendlichen auf verständliche, aber anspruchsvolle Weise Themen der Luft- und Raumfahrt erklären. An der inhaltlichen Konzeption des Buchs waren auch Jugendliche beteiligt, damit es den Erwartungen seiner Leser entspricht. Hintergrund der Initiative ist der mangelnde Nachwuchs an Ingenieurinnen und Ingenieuren, der der Industrie weltweit zu schaffen macht.

(Redaktion)


 


 

Jean Botti
EADS
Schüler
Buch
Jugendliche
Satelliten
EADS
Flight Book
Flugzeuge
Ingenieur
Mangel

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Jean Botti" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: