Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Finanzen
Weitere Artikel
Solar

Solar Millennium AG verkauft US-Projektpipeline an Solarhybrid AG

Die Solar Millennium AG hat die beiden Projekt-Holdinggesellschaften Solar Millennium Capital GmbH und Solar Millennium USA 2 GmbH an die solarhybrid AG in Brilon verkauft.


 Über den Verkauf der beiden Gesellschaften werde die gesamte Projektpipeline für Solarkraftwerke der Solar Millennium AG im Südwesten der USA mit einer Gesamtkapazität von 2,25 Gigawatt an solarhybrid übertragen, teilte das Unternehmen am Freitagabend in Erlangen mit. Dazu zähle auch der 70-prozentige Anteil an der Solar Trust of America LLC. Über den Kaufpreis sei Stillschweigen vereinbart worden. Die Zahlung sei an das Erreichen bestimmter Zwischenziele geknüpft, insbesondere an den Abschluss von Stromlieferverträgen.

(dapd )


 


 

Solar Millennium AG
Solarhybrid AG

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Solar Millennium AG" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: