Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Statistisches Bundesamt

62 Prozent aller Flugstarts waren 2010 nichtgewerblich

3,9 Millionen Mal hoben im Jahr 2010 Flugzeuge von den etwa 1.000 Flugplätzen in Deutschland ab. Mit 2,4 Millionen Starts entfiel mehr als die Hälfte (62 %) auf den nichtgewerblichen Flugbetrieb. Davon waren 1,4 Millionen Motorsegel-, Segel- oder Ultraleichtflüge oder Fahrten mit bemannten Heißluftballons; Motorflüge wurden 1,0 Millionen Mal durchgeführt.


Im gewerblichen Luftverkehr hoben insgesamt 1,5 Millionen Flugzeuge ab. Nahezu drei Viertel (72 %) aller gewerblichen Starts verzeichneten die 26 großen von insgesamt 256 Flughäfen in Deutschland (1,0 Millionen). Auf allen anderen gewerblich genutzten Flugplätzen (230) wurden 2010 insgesamt 0,4 Millionen Starts gezählt.

(Redaktion)


 


 

Starts
Flughäfen
Flugzeuge

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Starts" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: