Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Statistisches Bundesamt

Rückgang der Erwerbstätigkeit bleibt moderat

Im Januar 2010 waren nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) 39,8 Millionen Personen mit Wohnort in Deutschland erwerbstätig. Das waren 154.000 Personen oder 0,4% weniger als im Januar 2009. Der Rückgang der Erwerbstätigenzahl im Vorjahresvergleich kann nach Angaben der Wiesbadener Statistiker vor dem Hintergrund der allgemeinen Wirtschaftsschwäche somit nach wie vor als moderat bezeichnet werden.

Im Vergleich mit dem Vormonat Dezember 2009 sank die Zahl der Erwerbstätigen im Januar 2010 um 543.000 Personen (- 1,3%). Ein Rückgang dieser Größenordnung zwischen Dezember und Januar entspriche dem in der Winterpause üblichen saisonalen Muster, heißt es beim Statistischen Bundesamt. Saisonbereinigt, das heißt nach rechnerischer Ausblendung üblicher jahreszeitlich bedingter Schwankungen, ergebe sich gegenüber Dezember 2009 sogar ein leichtes Plus von 20.000 Personen (+ 0,0%).

(Redaktion)


 


 

Januar
Statistischen Bundesamt
Personen
Erwerbstätigen
Dezember
Erwerbslose
Arbeitslose

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Januar" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: