Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Medienbericht

Angekündigter Jobabbau bei Media-Saturn längst vollzogen

Den angekündigten Stellenabbau beim Elektronikriesen Media-Saturn wird es laut einem Magazinbericht in der geplanten Form nicht geben. Die rund 3.000 Stellen, die die Geschäftsführung bis Ende des Jahres zu streichen ankündigte, seien längst abgebaut, berichtete der "Spiegel" unter Berufung auf Unternehmenskreise. Das Unternehmen war zunächst für eine Stellungnahme nicht zu erreichen.

Als Begründung für die ungewöhnliche Aktion wird in dem Bericht genannt, der Mehrheitseigner der Elektronikkette, der Metro-Konzern, habe die schlechte Lage von Media-Saturn unterstreichen und Tatkraft demonstrieren wollen.

(dapd )


 


 

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Stellen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: