Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Medienbericht

Lauterbach fordert 3000 zusätzliche Studienplätze für Mediziner

SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach fordert 3000 zusätzliche Studienplätze für das Fach Medizin.

 "Uns läuft die Zeit davon", sagte Lauterbach vor dem Hintergrund des drohenden Ärztemangels der in Essen erscheinenden "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung".. Derzeit kommen auf 8800 Studienplätze 44000 Bewerber. Gleichzeitig warnt jedoch die Bundesärztekammer vor einem künftigen Mangel an Allgemeinmedizinern, insbesondere in ländlichen Regionen.

(Redaktion)


 


 

Studienplätze
Mediziner
Lauterbach
Ärztemangel

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Studienplätze" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: