Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Finanzen
Weitere Artikel
Südzucker

Konzern erzielt im ersten Quartal deutlich besseres Ergebnis

Die Südzucker AG hat im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres sowohl Umsatz als auch Ergebnis deutlich verbessert. Die Erlöse stiegen von März bis Ende Mai im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um sieben Prozent auf 1,64 Millionen Euro, wie das Unternehmen am Donnerstag in Mannheim mitteilte. Das Ergebnis erhöhte sich um 24 Prozent auf 184 Millionen Euro.


Zur Ergebnissteigerung trugen vor allem höhere Absatzmengen beim Zucker in den osteuropäischen Märkten bei. Bei den Spezialitäten stagnierte das operative Ergebnis bei 40 Millionen Euro. Das Unternehmen erklärte das damit, dass die weiter steigenden Rohstoffkosten nicht in vollem Umfang an den Markt weitergegeben werden konnten.

(dapd )


 


 

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Ergebnis" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: