Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Pkw-Maut

Thümler wirbt für deutschlandweite Einführung

Der niedersächsische CDU-Fraktionsvorsitzende Björn Thümler macht sich für eine generelle Maut auf deutschen Straßen stark. "Auch ausländische Autofahrer würden an der Maut beteiligt, das ist in anderen Ländern bereits der Fall", sagte Thümler der "Bild"-Zeitung (Freitagausgabe). Er plädiere für eine Vignette an der Windschutzscheibe nach österreichischem Vorbild.

Thümler warb dafür, die Abgabe anstelle der bisherigen Kfz- Steuer zu erheben. Diese sei eine reine Willkürsteuer, da sie vor allem nach dem Hubraum der Fahrzeuge berechnet werde. Thümler geht von zusätzlichen Staatseinnahmen in Höhe von einer Milliarde Euro aus.

(dapd )


 


 

Thümler; Pkw-Maut

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Thümler; Pkw-Maut" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: