Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Finanzen
Weitere Artikel
Türken fliegen auf Airbus

Pegasus Airlines bestellt bei EADS-Tochter 100 Flugzeuge

Die türkische Fluggesellschaft Pegasus Airlines hat bis zu 100 Flugzeuge vom Modell A320neo beim europäischen Hersteller Airbus bestellt.

Pegasus ist nach einer Airbus-Mitteilung vom Dienstag aus Toulouse die zweitgrößte Fluggesellschaft in der Türkei. Der Auftrag für die EADS-Tochter hat einen Wert von mehreren Milliarden Euro. Die neuen Jets sollen Ziele in der Türkei, dem Mittleren Osten und Europa anfliegen.

(dapd)


 


 

Flugzeugbauer
Pegasus Airlines
Bestelling
A320neo
Europa
Auftrag
EADS

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Türkei" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: