Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Stifterverband

Universitäten Bremen, Oldenburg und Osnabrück erhalten Kleinförderung

Die Universitäten Bremen, Oldenburg und Osnabrück erhalten jeweils eine Projektförderung von 25.000 Euro vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft.

 Gefördert werden nunmehr die folgenden Projekte der Hochschulen:

Universität Bremen: "Vielfalt als Tradition und Zukunft"

Diversität soll an der Uni umfassend gefördert werden. Die Fördersumme soll für die Sensibilisierung und Schulung in der Studienberatung eingesetzt werden. Dafür sollen ein Grundlagenbaustein "Vielfältig starkes Studium" und ein Diversity-Modul für die bereits bestehenden obligatorischen Tutoren- und Mentorenschulungen entwickelt sowie ein Beratungsleitfaden erstellt werden.

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg: Die hörsensible Uni

Das Konzept der Uni Oldenburg knüpft an das Diversitätsmerkmal körperlicher Beeinträchtigung an. Eine bereits bestehende Clearingstelle bietet Beratung für alle Studierenden an, die Probleme mit dem Hörverstehen haben. Der Förderbeitrag soll für die Weiterentwicklung der Clearing-Stelle zu Gunsten einer zusätzlichen Beratung internationaler Studierender verwendet werden.

Universität Osnabrück : Virtuelles Lernen

Die Uni Osnabrück verfügt über umfangreiche Erfahrungen bei der Entwicklung von E-Learning-Angeboten. Diese Angebote sollen nun gezielt an der Diversität der Studierenden ausgerichtet werden. So sollen etwa durch zeit- und ortunabhängige Lehrformate die unterschiedlichen Lern- und Aneignungsformen der Studierenden unterstützt werden. Zu den anvisierten Zielgruppen gehören insbesondere Studierende mit Kindern oder pflegebedürftigen Familienangehörigen.

(Redaktion)


 


 

Studierenden
Fachhochschulen
Universitäten Bremen
Oldenburg
Osnabrück
Diversität

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Studierenden" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: