Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Finanzen
Weitere Artikel
Motorenbauer

Tognum verdoppelt Gewinn

Der Motorenbauer Tognum mit Sitz in Friedrichshafen hat im ersten Halbjahr 2011 ein kräftiges Wachstum verbucht. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum verdoppelte sich der Konzernüberschuss auf 108,4 Millionen Euro, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte.

Der Umsatz stieg um 23 Prozent auf 1,3 Milliarden Euro. Für das gesamte Jahr 2011 rechnet das Unternehmen jetzt mit Erlösen von 2,9 Milliarden Euro. Beim Auftragseingang erzielte Tognum in den ersten sechs Monaten ein Plus von 19 Prozent auf knapp 1,7 Milliarden Euro.

(dapd )


 


 

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Unternehmen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: