Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Vergleichsportal

Knapp 100 Strom- und Gasanbieter erhöhen die Preise

Auf die Bundesbürger kommen steigende Energiekosten zu. 51 Stromanbieter und 41 Gasversorger wollen im Dezember und im Januar ihre Preise erhöhen, wie das Vergleichsportal "Check24" am Donnerstag mitteilte. Rund 2,5 Millionen Haushalte seien von den Strom- und etwa 500.000 Haushalte von den Gaspreiserhöhungen betroffen.


Die Strompreise steigen den Angaben zufolge um durchschnittlich vier Prozent. Am stärkten seien Kunden der Stadtwerke Schmalkalden mit einem Plus von 9,72 Prozent betroffen. Bei den Gastarifen liegt die Erhöhung im Schnitt bei neun Prozent, an der Spitze liegen die Stadtwerke Traunstein mit einer Steigerung von 19,41 Prozent.

(dapd )


 


 

Haushalte
Vergleichsportal

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Haushalte" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: