Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Hansalinie

Logistik-Infomobil bietet Berufsorientierung zum Anfassen

Mit einer neuen Idee treten die Unternehmen und Partner des Logistiknetzwerkes der Wachstumsregion Hansalinie ab dem 20. April dem drohenden Fachkräftemangel in der Logistikbranche entgegen.

Mit einem eigens dafür ausgestatteten, modernen LKW wollen Firmen aus den Landkreisen Cloppenburg, Diepholz, Oldenburg, Osnabrück und Vechta an Schulen und auf Berufsfindungstagen Nachwuchskräfte suchen.

Im Fokus der Aktion stehen die Ausbildungsberufe Berufskraftfahrer, Fachkraft für Lagerlogistik, Fachlagerist und Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistungen, welche anhand von Simulationsprogrammen und Vorführungen interaktiv vermittelt werden.

Dank einer Förderung aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung sowie dem Engagement der beteiligten Firmen und Partner ist das Angebot für Schulen und Organisatoren von Berufsfindungstagen kostenlos. Das Angebot richtet sich vornehmlich an Schüler von Haupt-, Real- und Berufsbildende Schulen in den fünf Landkreisen der Wachstumsregion Hansalinie. 29 der zunächst geplanten 40 Termine für das Jahr 2012 wurden bereits an interessierte Schulen vergeben.

Schulen, die ihren Schülern Berufsorientierung zum Anfassen bieten wollen, und Unternehmen, die ihre Ausbildungsplätze mittels der geplanten Aktion bewerben möchten, können sich bei der Geschäftsstelle des Wachstumsregion Hansalinie e.V. unter 04471/15-440 oder [email protected] melden.

(dapd )


 


 

Schulen
Wachstumsregion Hansalinie
Partner
Aktion
Firmen
Berufsorientierung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Schulen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: