Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Warenhauskette

Karstadt erwartet Umsatzwachstum

Die Warenhauskette Karstadt sieht sich nach dem Ende des Insolvenzverfahrens wieder auf Wachstumskurs. "Wir werden in diesem Jahr beim Umsatz zulegen", sagte der neue Konzernchef Andrew Jennings der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung".


Der britische Manager räumte ein, Karstadt sei "keine Schnellreparatur". "Die Reise wird einige Jahre dauern. Und sie wird hart", sagte er. Das Unternehmen sei viele Jahre nicht mehr von Händlern geführt worden. Deshalb sei nun viel Detailarbeit notwendig. Er kündigte an, noch in diesem Jahr würden 22 der 115 Geschäfte umgebaut. Am Geld werde die Sanierung nicht scheitern.

(dapd )


 


 

Karstadt
Warenhauskette

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Karstadt" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: