Weitere Artikel
Wein

1,5 Milliarden Liter Wein eingeführt

Im Jahr 2013 wurden 1,5 Milliarden Liter Wein im Wert von 2,6 Milliarden Euro nach Deutschland eingeführt.

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der am 14. November beginnenden Internationalen Weinmesse in München weiter mitteilt, war Italien Deutschlands bedeutendster Weinlieferant. Mit rund 600 Millionen Litern stammten knapp 40% des insgesamt eingeführten Weins von dort. Weitere wichtige Lieferländer waren Spanien (307 Millionen Liter) und Frankreich (262 Millionen Liter). Überseeische Weine wurden insbesondere aus Südafrika (95 Millionen Liter) und Chile (63 Millionen Liter) bezogen.

Mit gut 400 Millionen Litern im Wert von 1 Milliarde Euro beliefen sich die deutschen Ausfuhren von Wein auf knapp ein Drittel des Einfuhrvolumens.

(Redaktion)


 


 

Liter
Liter Wein
Wert

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Wein" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: