Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Studie

Autobranche droht 2012 Stagnation

Die Autoindustrie muss sich nach Sonderschichten und Rekordzahlen wohl wieder auf härtere Zeiten einstellen. Eine Studie des CAR-Centers Automotive Research der Universität Duisburg-Essen revidiert die Prognose für den Welt-Pkw-Markt für das kommende Jahr angesichts der wachsenden Konjunkturrisiken deutlich nach unten, wie das "Handelsblatt" (Montagausgabe) berichtet.

Aufgrund der Instabilität der Finanzmärkte und der zu erwartenden Rückgänge im Wirtschaftswachstum in wichtigen Märkten "muss im Jahr 2012 mit einer deutlichen Abkühlung der weltweiten Automobilkonjunktur gerechnet werden", zitiert die Zeitung aus der Studie. Der Welt-Pkw-Markt werde nach Jahren des Wachstums nächstes Jahr bei etwa 60 Millionen stagnieren. Vor fünf Monaten hatte das CAR Center noch ein deutliches Plus von mehr als fünf Millionen Pkw prognostiziert.

(dapd )


 


 

Welt-Pkw-Markt

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Welt-Pkw-Markt" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: