Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Wilhelmshaven

Milliarden-Projekt Jade-Weser-Port wird eröffnet

Deutschlands erster tideunabhängiger Tiefwasserhafen Jade-Weser-Port wird am heutigen Freitag in Wilhelmshaven eröffnet. Mehr als 1.000 Gäste werden erwartet, darunter Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP), Niedersachsens Ministerpräsident David McAllister und Bremens Bürgermeister Jens Böhrnsen (SPD), wie die Jade-Weser-Port-Realisierungsgesellschaft mitteilte.

Zum Auftakt soll das Containerschiff "Maersk Laguna" festmachen und der erste Container symbolisch gelöscht werden.

16 Jahre Planung und viereinhalb Jahre Bauzeit stecken in dem Projekt. Eine Milliarde Euro haben die Länder Niedersachsen und Bremen sowie Hafenbetreiber Eurogate investiert.

Der zuvor genannte Starttermin Anfang August musste wegen Baumängeln verschoben werden. An der Spundwand des Hafen waren 341 Risse aufgetreten, sogenannte Schlosssprengungen. Die Sanierung ist den Angaben zufolge mittlerweile abgeschlossen.

(dapd)


 


 

Jade-Weser-Port
Wilhelmshaven
MAersk Laguna
David McAllister
Jens Böhrnsen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Jade-Weser-Port" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: