Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Wilhelmshaven

Polizei warnt vor Unkrautvernichtungsmittel in geklauten Vodkaflaschen

Am 14. Oktober 2010 kam es im Vereinsheim des TuS Fedderwarden an der Langewerther Landstraße in Wilhelmshaven zu einem Einbruch. Dabei wurden nach Polizeiangaben Süßigkeiten, Flaschenbier und auch 5 Flaschen Wodka entwendet

Wie am Montag  der Polizei in Wilhelmshaven mitgeteilt wurde, befand sich in den 5 Wodkaflaschen aber kein Alkohol, sondern ein giftiges
Unkrautvernichtungsmittel der Marke "Round Up". Die Etiketten auf den Flaschen sidn demnach deutlich durchgestrichen. Die Polizei warnt daher dringend vor der lebensgefährlichen oralen Aufnahme der Flüssigkeit.

Die Polizei Wilhelmshaven bittet unbedingt um Abgabe dieser Flaschen bei einer Polizeidienststelle oder um Mitteilung des Abstellortes, Telefon 04421/942- 0 oder - 326.

(Redaktion)


 


 

Flaschen
Wilhelmshaven
Vodkaflaschen
TuS Fedderwarden
Unkrautvernichtungsmittel

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Flaschen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: