Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Umfrage

Wann ist der richtige Zeitpunkt für das Du?

Du oder Sie? Keine einfache Frage. Jeder vierte (26,7 Prozent) Deutsche ist sich laut einer repräsentativen Umfrage der "Apotheken Umschau" immer sehr unsicher, wann es angebracht ist, jemandem das "Du" anzubieten.

Mehr als jeder Zehnte (11,6 Prozent) grübelt dann tagelang darüber nach, wie und wann er am besten das "Du" vorschlägt, wenn er das Gefühl hat, die Zeit wäre jetzt dazu reif. Fast drei von zehn (28,2 Prozent) der Befragten erklären sogar, selbst eigentlich fast niemals jemandem das "Du" anzutragen. Klar ist dagegen für die meisten, wer bei zwei unterschiedlich alten Akteuren beim Übergang vom "Sie" zum "Du" den ersten Schritt machen sollte: Das Gros (79,2 Prozent) erklärt, bei Älteren immer abzuwarten, bis diese ihnen das "Du" anbieten.

Interessanterweise äußern andererseits besonders die jüngeren Bundesbürger von 20 bis 39 Jahren häufig (51,3 %), dass sie sich gleich viel älter fühlen, wenn Jüngere sie siezen (Gesamt: 32,3 %).

Durchgeführt wurde die repräsentative Umfrage im Auftrag des Apothekenmagazins "Apotheken Umschau" von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 2000 Personen ab 14 Jahren.

(Redaktion)


 


 

Umfrage
GfK
Du
Sie
Anrede
Zeitpunkt

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Umfrage" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: