Sie sind hier: Startseite Aktuell News
Weitere Artikel
Zahlungsunfähigkeit

Frankfurter Rundschau geht in die Insolvenz

Die Wirtschaftskrise und die Entwicklung der Medien hinterließen deutliche Spuren. Jetzt stellt die Frankfurter Rundschau als Medienunternehmen einen Insolvenzantrag und ist vorerst zahlungsunfähig. Die Belegschaft wird am Nachmittag in einer Versammlung des Betriebsrates über das drohende Aus informiert.

Am Dienstag wurde für die Frankfurter Rundschau ein Insolvenzantrag gestellt wegen drohender Zahlungsunfähigkeit . Dies bestätigte bereits ein Sprecher des Amtsgerichts, wodurch sich die bisherigen Spekulationen der Financial Times Deutschland bewahrheitet haben. Die Zukunft des Druck- und Verlagshauses ist unsicher.

Umbruch der Medienwelt

Einzelheiten sind noch nicht bekannt. Vorerst soll die Belegschaft über das jetzige Vorgehen informiert werden. Der Betriebsrat trifft sich am heutigen Nachmittag. Erst danach wird eine Meldung an die Öffentlichkeit gegeben und es sollen Pressemitteilungen mit weiteren Informationen folgen. Der vorläufige Insolvenzverwalter des Unternehmens ist der Frankfurter Anwalt Frank Schmitt. Er gehört der Kanzlei Schultze & Braun an.

Seit vielen Jahren befindet sich die Frankfurter Rundschau in einer schwierigen Lage und hat den Umbruch der Medienbranche nicht verkraften können. Dabei gehört das Verlagshaus zur Kölner Verlagsgruppe M. DuMont Schauberg. Beteiligt ist die SPD über die Medienholding und die Karl-Gerold- Stiftung . Nach der heutigen Betriebsversammlung ist mit einer ersten Stellungnahme an der Öffentlichkeit zu rechnen. In Frankfurt am Main blieb letztlich nur noch die Lokalredaktion der Frankfurter Rundschau übrig. Alle anderen Berichte wurden von Redakteuren des DuMont-Imperiums geliefert. Viele Werbetreibende und Zeitungen folgen jetzt den Lesern ins Internet. Inwiefern sich dieser Schritt auf bei der Frankfurter Rundschau umsetzen lässt, ist noch unklar.

(Christian Weis)


 


 

Frankfurter Rundschau
Insolvenzantrag
Nachmittag
Umbruch
Belegschaft

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Frankfurter Rundschau" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: