Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktien & Fonds

RWE-Aktie: Strich durch die Rechnung

Die geplante Kapitalerhöhung des Essener Energieriesen dürfte sich schwieriger gestalten als geplant. Grund hierfür ist der Unmut kommunaler Investoren, die den Schritt mit allen Mitteln verhindern wollen. Im Xetra-Handel sah es gestern indes gut aus. Die Aktie legte um 1,11 Prozent auf 35,505 Euro zu.

Die geplante Kapitalerhöhung des Essener Energieriesen dürfte sich schwieriger gestalten als geplant. Grund hierfür ist der Unmut kommunaler Investoren, die den Schritt mit allen Mitteln verhindern wollen. Im Xetra-Handel sah es gestern indes gut aus. Die Aktie legte um 1,11 Prozent auf 35,505 Euro zu.

Schwierige Zeiten voraus

Der Chef der Dortmunder Stadtwerke AG Guntram Pehlke erklärte im Gespräch mit Bloomberg News, dass man sich gegen eine Resolution sperren werde, mit der RWE 2014 eine Kapitalerhöhung durchsetzen könnte. Pehlkes Unternehmen ist mit 3,7 Prozent an RWE beteiligt. RWE-Chef Peter Terium versprach, auf der Jahreshauptversammlung eine Lösung zu präsentieren. RWE-Sprecher Martin Pack machte bislang noch keine näheren Angaben dazu.

Zugeständnisse

Pehlke erklärte, dass man ein grundlegendes Verständnis für eine Kapitalerhöhung aufbringe. Allerdings solle diese nicht im Jahr 2014 stattfinden. Die kommunalen Anteilseigner seien sich einig, dass man den Beschluss auf der diesjährigen Hauptversammlung ablehnen werde. Für Terium dürfte es dementsprechend schwer werden, RWE in absehbarer Zeit wieder auf Kurs zu bringen. Bereits seit längerer Zeit hat man wie der größte Konkurrent E.on mit sinkenden Strompreisen zu kämpfen.

 

FN

Anzeige

Ratgeber

Dubai hat in den letzten Jahren immer mehr an Aufmerksamkeit gewonnen und Stück für Stück die Herzen von Urlaubern und Geschäftsleuten erobert. Die kilometerlange...

Einzelunternehmen Steuern Einzelunternehmen Steuern

Ratgeber

Fragen wie die Steuererklärung eines Unternehmens sind bei der Gründung bereits sehr wichtig. Vor allem Einzelunternehmen sind beliebt, da sie oft die steuerlich einfachste...

Holding gründen Holding gründen

Ratgeber

Das eigene Business auf das nächste Level bringen: Wenn sich das Geschäftsjahr dem Ende zuneigt, richten Unternehmer ihren Blick in die Zukunft. Denn Wachstum...

Rechtsformen

Mit der Unternehmensgründung stellt sich gleichzeitig die Frage nach der richtigen Rechtsform. Sie kann als fester Rahmen für ein Unternehmen gesehen werden, der finanzielle,...

Rechtsformen

Besonders für Existenzgründungen im großen Stil ist eine Aktiengesellschaft, kurz AG, geeignet. Kleine Unternehmen mit einem geringen Startkapital können dagegen eher auf eine GmbH...

Recht & Steuern

Die private Vorsorge wird immer wichtiger, da die gesetzliche Rente in vielen Fällen nicht mehr ausreicht, um den gewünschten Lebensstandard im Alter halten zu...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

Aktien & Fonds

Nach der Veröffentlichung der RWE-Jahreszahlen hat die National-Bank ihre Empfehlung auf "Hold" und das Kursziel bei 27,00 Euro belassen. Die Aussichten für 2014 bleiben...

News

Der Energieriese RWE schreibt offenbar rote Zahlen und macht Schulden, so ein Bericht des Handelsblattes. Insgesamt musste das Unternehmen im Jahr 2013 einen Verlust...

Aktien & Fonds

Der Aufwärtstrend der RWE-Aktie setzt sich fort. Am Ende des letzten Handelstages verzeichnete der Titel einen Zuwachs von 2,65 Prozent auf 30,625 Euro. Ein...

Aktuell

Die Geschäfte des Essener Energiekonzerns RWE stehen weiter unter einem schlechten Stern. Einer aktuellen Pressemeldung zufolge könnten die Gewinnrückgänge in diesem Jahr weit höher...

Aktien & Fonds

Der Essener Energiekonzern RWE kommt seinen regionalen Anteilseignern entgegen. In einer für den April angesetzten Aktionärsversammlung will man sich das Einverständnis für eine Kapitalerhöhung...

Aktien & Fonds

In seiner 60jährigen Geschichte musste der Essener Energiekonzern RWE zum ersten Mal Nettoverluste hinnehmen. Grund für die Probleme sind milliardenhohe Abschreibungen auf konventionelle Kraftwerke....

Aktien & Fonds

Der große Befreiungsschlag des Essener Energiekonzerns lässt weiter auf sich warten. Im Deutschen Anlegerfernsehen fragt sich gar ein Experte, ob die RWE-Aktie überhaupt noch...

Aktien & Fonds

Mit der Hybridanleihe von RWE winken vielversprechende Renditen. Handumgedreht müssen sich Anleger auf sinkende Dividenden gefasst machen. Die Gläubiger dürfte die geplante Kapitalerhöhung positiver...

Anzeige