Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

3D-Smartphone soll angeblich im September an den Start gehen

Nach Kindle E-Book-Readern und Tablets will Amazon nun angeblich auch ein Smartphone auf den Markt bringen. Nun berichtet das Wall Street Journal, dass es schon im September dieses Jahres soweit sein könnte. Entwickler in San Francisco und Seattle durften das 3D-Smartphone bereits testen.

Nach Kindle E-Book-Readern und Tablets will Amazon nun angeblich auch ein Smartphone auf den Markt bringen. Nun berichtet das Wall Street Journal, dass es schon im September dieses Jahres soweit sein könnte. Entwickler in San Francisco und Seattle durften das 3D-Smartphone bereits testen.

Offizielle Vorstellung im Juni 2014 möglich

Schon seit Längerem brodelt die Gerüchteküche, dass Amazon ein eigenes Smartphone plant. Dass ein solches bereits im Juni vorgestellt werden könnte, kommt nun trotzdem überraschend. Einem Bericht des Wall Street Journal zufolge soll das Gerät dann bereits im September im Handel erhältlich sein. Schon seit 2011 gab es Gerüchte, dass Amazon ein Kindle-Phone entwickle. Zunächst hieß es sogar, dieses sei dann kostenlos. Amazon dementierte aber, dass es jemals ein kostenloses Smartphone anbieten werde. Andere Geräte des Onlinehändlers werden allerdings zum Selbstkostenpreis verkauft, da Amazon nicht mit der Hardware, sondern verkauften Inhalten Geld verdient. Zum neuen Kindle-Phone hüllt Amazon sich derzeit aber noch in Schweigen. Der Bericht des Wall Street Journal wurde von dem Konzern bisher nicht bestätigt.

Wettbewerbsvorteil 3D-Tracking

Der Clou an Amazons Smartphone ist offenbar die 3D-Technologie. Das Smartphone soll in der Lage sein, Inhalte in 3D darzustellen, ohne dass der Nutzer dabei eine 3D-Brille tragen muss. Vier eingebaute Kameras mit Retina-Tracking sollen den Blickverlauf des Anwenders verfolgen und so für eine 3D-Ansicht sorgen können. Laut Wall Street Journal konnte Entwickler in der vergangenen Woche einen Prototypen des Geräts bereits testen. Ein Preis oder gar das Design des Smartphones sind noch unbekannt. Als Betriebssystem wird möglicherweise Android verwendet, da dieses bereits auf den Amazon Tablets laufe.

 

Florian Weis

Anzeige

News

Die Digitalisierung setzt sich inzwischen in fast jedem Unternehmen durch. Es hat sich herumgesprochen: Ohne Digitalisierung geht es nicht mehr. In der heutigen digitalen...

Life & Balance

E-Bikes haben in den vergangenen Jahren sowohl im privaten als auch im geschäftlichen Bereich Einzug gehalten. Ob auf dem Land oder in der Stadt...

Finanzen

Kryptowährungen haben die Nischenmärkte verlassen und sind aufgrund ihrer Volatilität ein beliebtes Spekulationsobjekt geworden. Neben dem Bitcoin haben sich schon mehrere Tausende weitere digitale...

Marketing News

Maximale Effizienz in der Kommunikation mit Bestandskunden und potentiellen Kunden sowie in der Zusammenarbeit innerhalb des Unternehmens ist das A und O für jedes...

Vorsorge

m Dreisäulenmodell der Altersvorsorge sind die betrieblichen Regelungen ein wichtiges Standbein. Die betriebliche Altersvorsorge (bAV) reiht sich neben der gesetzlichen Rentenversicherung und privater Vorsorge...

Interviews

business-on.de /Christian Weis sprach mit Marcus Diekmann, Geschäftsführer bei Rose Bikes, bei ihm zuhause in Coesfeld über die Zukunftsausrichtung seines Unternehmens, über die seit...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

E-Commerce

Alle großen Online-Shops bieten mittlerweile ein Rückgaberecht für ihre Kunden an oder sind, wie z.B. in Deutschland, sogar dazu verpflichtet. Das hat den Grund,...

E-Commerce

Onlinemarketing ist eine Disziplin, die von Daten lebt. Social Media Marketing als Disziplin wäre undenkbar ohne die verfügbare Masse und Tiefe an Userdaten, mit...

Fachwissen

Was geht? Was bleibt? Was ist neu? Wer eine unternehmerische Website oder einen Online-Shop gewinnbringend betreiben will, muss immer auf dem neuesten Stand sein...

News

Die Zeichen stehen alle auf Zukunft, denn zu einer Industrie 4.0 gehört auch eine Logistik 4.0. Die Digitalisierung schreitet weiterhin unaufhaltsam voran und die...

Interviews

Der Einzelhandel ist als Branche besonders von der Coronakrise betroffen. Viele Kunden der stationären Läden sind zu großen Online-Playern wie Amazon abgewandert. Mitarbeiter werden...

News

Durch die andauernde Corona-Krise sind öffentliche Großveranstaltungen nach wie vor untersagt. Mit gutem Grund: Die Infektionszahlen konnten in Deutschland durch Kontaktbeschränkungen und Abstandsregelungen gemindert...

News

Egal ob Industrieingenieur, Produktdesigner oder Heimwerker: Wenn es um irgendein Segment geht, bei dem etwas angefertigt wird, ist es mittlerweile schwer, nicht auf 3D...

News

Mittlerweile scheint es, als ob jedes Unternehmen eine eigene Smartphone-App hat. Vom Online-Shop zum Fastfood-Restaurant, vom Autohersteller bis zur Airline – in jeder Branche...

Anzeige
Send this to a friend