Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Deutsche Arbeitnehmer profitieren von gestiegenen Tariflöhnen

Für das Frühjahr 2012 konnte das Statistische Bundesamt steigende Tariflöhne verzeichnen, die es zuletzt vor zwei Jahren gab. Eine weitere erfreuliche Nachricht: Immer mehr Arbeitnehmer werden vollzeitbeschäftigt. Allerdings sehen Experten den Arbeitsmarkt-Boom kritisch.

Für das Frühjahr 2012 konnte das Statistische Bundesamt steigende Tariflöhne verzeichnen, die es zuletzt vor zwei Jahren gab. Eine weitere erfreuliche Nachricht: Immer mehr Arbeitnehmer werden vollzeitbeschäftigt. Allerdings sehen Experten den Arbeitsmarkt-Boom kritisch.

Im Vergleich zum Vorjahr lagen die Tarifverdienste um 2,2 Prozentpunkte höher. Ähnlich sah es zuletzt im Januar 2010 aus, als der Zuwachs bei 2,3 Prozent lag. Den höchsten Lohnanstieg konnten die Mitarbeiter des Statistischen Bundesamtes bei den sonstigen wirtschaftlichen Dienstleistungen erkennen. Dazu gehören beispielsweise Gebäudereiniger und Jobvermittler. Das Lohnplus lag hier bei 4,1 Prozent. Ähnlich sah es in den pädagogischen Bereichen wie Erziehung und Unterricht aus. Zu dieser Gruppe gehören vorwiegend Angestellte kommunaler Kinderkrippen und -gärten, die nach dem Tarifvertrag für Bund und Gemeinden bezahlt werden. Den niedrigsten Zuwachs gab es im Verarbeitenden Gewerbe. Hier konnte nur ein Lohnplus von 0,8 Prozent verzeichnet werden. Allerdings sind nach dem aktuellen Tarifabschluss Erhöhungen von 4,3 Prozent in der Metallindustrie und 4,5 Prozent in der Chemieindustrie noch für dieses Jahr geplant.

Entwicklung bei der Beschäftigung

Das Normalarbeitsverhältnis hat Konjunktur. Die Statistiken zeigen, dass mehr und mehr unbefristete und sozialversicherungspflichtige Jobs vergeben werden. Auf der anderen Seite wurden auch mehr Minijobber und Leiharbeiter eingestellt. Der Anstieg von 80.000 dieser atypisch Beschäftigten ist aber geringer als noch in den Vorjahren. Der Stellenindex der Bundesagentur für Arbeit (BA) sagt schließlich voraus, dass die Nachfrage nach Arbeitskräften seit Jahresanfang zurückgeht. Der Boom hat also bald ein Ende.

 

Anzeige

Startups

Ein perfektes Match - Das Hamburger Startup für intelligente Datenanalyse Minubo hat einen prominenten Förderer mehr: Tausendsassa und Visionär Marcus Diekmann ist neuer Markenbotschafter...

News

Deutsche Unternehmen in Indien erwarten für 2021 ein profitables Jahr - und das trotz der in Indien besonders starken Auswirkungen der zweiten COVID19-Welle in...

News

PERI druckt in Tempe (Arizona) das erste Wohnhaus in den USA. Nach den ersten beiden gedruckten Wohnhäusern in Deutschland, die PERI Ende 2020 realisierte,...

News

Zweimal im Jahr veröffentlicht der Deutsche Franchiseverband den FRANCHISE KLIMA INDEX (FKI), der die Stimmungslage innerhalb der Mitgliedssysteme abbildet und strukturelle Entwicklungen sichtbar macht....

Startups

Immer häufiger berichten Medien über gefährliche Waldbrände, allein 2019 war in Deutschland eine Fläche von 2.711 Hektar betroffen - die größte Fläche seit fast...

News

Die Digitalisierung setzt sich inzwischen in fast jedem Unternehmen durch. Es hat sich herumgesprochen: Ohne Digitalisierung geht es nicht mehr. In der heutigen digitalen...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

News

Wie gut Managerinnen und Manager mit ihrem Team kommunizieren, beeinflusst die Kündigungsrate im Einzelhandel massiv. Das zeigt ein Forschungsprojekt des Ökonomen Matthias Heinz, Professor...

News

Die Weihnachtstage rücken näher, doch die vorweihnachtliche Stimmung ist getrübt. Pandemiebedingte Einschränkungen lassen lieb gewonnene Weihnachtsbräuche verblassen. Welchen Einfluss all diese Veränderungen auf das...

News

COVID-19 hat das Nutzungsverhalten der europäischen Bankkunden nachhaltig verändert. 42 % der befragten Europäer gaben an, seitdem Finanztransaktionen häufiger online oder via App abzuwickeln,...

News

Die Zeichen stehen alle auf Zukunft, denn zu einer Industrie 4.0 gehört auch eine Logistik 4.0. Die Digitalisierung schreitet weiterhin unaufhaltsam voran und die...

News

Die Zahl der Internetnutzerinnen und -nutzer in Deutschland steigt erneut an, davon profitieren vor allem mediale Angebote. Das Internet wird im Mittel jeden Tag...

Life & Balance

n der Corona-Krise zeigt sich keine Spur von der sprichwörtlichen "German Angst". Im Gegenteil: Die Ergebnisse der R+V-Langzeitstudie "Die Ängste der Deutschen" belegen, dass...

News

Die Anzahl der Beschäftigten, die Games in Deutschland entwickeln und vertreiben, ist zum zweiten Mal in Folge zurückgegangen. Waren 2019 noch 10.487 Menschen in...

News

In den vergangenen Wochen standen die Wirtschaft und teilweise die komplette Gesellschaft nahezu still. Von den Auswirkungen der Corona-Krise blieb der Immobilienmarkt nicht komplett...

Anzeige
Send this to a friend