Connect with us

Hi, what are you looking for?

Steuertipps

Keine Förderung beim Hausumbau

Die tarifliche Einkommensteuer ermäßigt sich bei der Inanspruchnahme von Handwerkerleistungen für Renovierungs- Erhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen um 20 Prozent der Aufwendungen, höchstens 1.200 Euro im Jahr.

Die tarifliche Einkommensteuer ermäßigt sich bei der Inanspruchnahme von Handwerkerleistungen für Renovierungs- Erhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen um 20 Prozent der Aufwendungen, höchstens 1.200 Euro im Jahr.

Die Neuschaffung von Wohnflächen ist aber nicht begünstigt. Aus der Begrenzung der begünstigen Aufwendungen auf Renovierungs- Erhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen folgt nach dem Urteil des FG Niedersachsen vom 20.7.2010 (Az. 16 K 116/10), dass nur funktionserhaltende-, nicht aber funktionsändernde Baumaßnahmen von der Steuerförderung haushaltsnaher Dienstleistungen erfasst werden. Werden reine Nutzflächen in Wohnflächen umgewandelt (Funktionsänderung), werden derartige Investitionen nicht gefördert. Das ist vergleichbar mit dem Ausbau von Dachflächen zu Wohnraum, was ebenfalls unter die nicht begünstigten Maßnahmen im Zusammenhang mit einer Wohnflächenerweiterung fällt.

Im zugrunde liegenden Fall hatte der Hausbesitzer Rechnungen verschiedener Handwerker über Zimmerei-, Erd- und Maurerarbeiten geltend gemacht und noch argumentiert, dass es sich beim eigengenutzten Objekt nicht um einen Neubau samt Flächenerweiterung handelt, weil lediglich eine schon vorhandene Nutzfläche in Wohnraum umgewandelt worden war. Ob diese Sichtweise zutreffend ist, kann der BFH in der gegen das Urteil unter Az. X R 25/10 eingelegten Revision klären.

Derzeit geht die Finanzverwaltung davon aus, dass handwerkliche Tätigkeiten im Rahmen einer Neubaumaßnahme nicht begünstigt sind. Hierunter fallen alle Maßnahmen, die im Zusammenhang mit einer Nutz- oder Wohnflächenschaffung bzw. -erweiterung anfallen.

 

VSRW-Verlag

Anzeige

Marketing News

Das Ziel von Marketing ist es, aus der riesigen Flut an Informationen herauszustechen und sich dadurch von der Konkurrenz abzuheben. Zu einer besonders beliebten...

News

Wer auf der Suche nach einem gefragten, krisenfesten Beruf mit gutem Einkommen ist und für hilfebedürftige Menschen da sein möchte, findet eine sinnstiftende Beschäftigung...

Life & Balance

Vertical Farming – eine besonders platzsparende und effiziente Art, Pflanzen anzubauen – entwickelt sich immer mehr zum Megatrendder Ernährung. Und Miele ist mit seiner...

News

Viele KMU drohen, den Sprung in die nächste Generation nicht zu schaffen. Immer häufiger scheitert der Verkauf an den aktuell steigenden Risiken der Firmenbewertungen....

Reisen

Den Deutschen zieht es bei derartigen Frühlingstemperaturen natürlich derzeit primär nach draußen. Kein Wunder, so streckte sich die kalte Jahreszeit dieses Mal gleich bis...

Caroline Jenke Caroline Jenke

Interviews

Jüngste Umfragen von PwC sagen, dass 92 Prozent der Startups aus dem Marktumfeld von FinTechs und InsurTech mit erhöhtem Aufwand für Compliance-Maßnahmen rechnen. Gehen...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

News

Der Immobilienmarkt boomt – so viel ist sicher. Aber: Woher kommt der Run auf Häuser und Wohnungen? Und ist Wohnraum wirklich in ganz Deutschland...

Wirtschaftslexikon

Neben der Bilanz gehört die Gewinn-und-Verlust-Rechnung dem Jahresabschluss an. Es handelt sich dabei um einen wesentlichen Bestandteil des externen Rechnungswesens. Die Erträge und Aufwendungen...

Wirtschaftslexikon

Der Begriff der Motivation entspringt dem Bereich der Wirtschaftspsychologie.

Wirtschaftslexikon

Der Begriff kommt aus dem Bereich der Statistik. Bei einer Korrelation geht es um eine Wechselbeziehung zwischen zwei oder mehr quantitativen Merkmalen. Diese Merkmale...

Steuertipps

Das FG Rheinland-Pfalz hat mit rechtskräftigem Beschluss vom 31.1.2012 (Az. 2 V 1883/11) zu der Frage Stellung genommen, ob Krankheitskosten bei der Einkommensteuerveranlagung steuermindernd...

Steuertipps

Kindergeld, steuerliche Vergünstigungen (z.B. Kinder- und Ausbildungsfreibetrag, Abzug von außergewöhnlichen Belastungen wie Krankheitskosten oder dem Ausbildungsfreibetrag, Schulgeld, Ermäßigung beim Solidaritätszuschlag und bei der Kirchensteuer)...

Wirtschaftslexikon

Der Begriff Matching wird in verschiedenen Zusammenhängen verwendet, so zum Beispiel in der Arbeitsvermittlung zum Abgleich von Anforderungen des Arbeitsplatzes mit den Fähigkeiten und...

Wirtschaftslexikon

Unter Konsolidierung oder auch Konsolidation versteht man im Bankwesen die Zusammenfassung von älteren Anleihen zu einer neuen Gesamtanleihe. In der Betriebswirtschaftslehre bezeichnet dieser Begriff...

Anzeige