Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Autobauer Tesla übergibt seine Patente der Öffentlichkeit

Mit seinem jüngsten Schritt wusste der US-amerikanische Automobilkonzern Tesla zu überraschen. Die Firma übergibt der Öffentlichkeit all ihre Patente. Damit wolle sie zur Verbreitung des Elektroautos beitragen. Eine Einschränkung gibt es dabei allerdings.

Mit seinem jüngsten Schritt wusste der US-amerikanische Automobilkonzern Tesla zu überraschen. Die Firma übergibt der Öffentlichkeit all ihre Patente. Damit wolle sie zur Verbreitung des Elektroautos beitragen. Eine Einschränkung gibt es dabei allerdings.

Patentfreigabe unter Vorbehalt

Am Donnerstag gab Teslas Chef Elon Musk über seinen Blog bekannt, dass alle Patente fortan in öffentlicher Hand seien. Im „Geiste der Open-Source-Bewegung“ habe das Unternehmen seine Rechte aufgegeben, um die Idee der Elektrotechnologie weiter in die Mitte der Wirtschaft und der Gesellschaft zu tragen. Weiter versprach Musk, dass Tesla keine Patentrechtsklagen einlegen werde, wenn sich andere Unternehmen der firmeneigenen Technologie bedienen. Voraussetzung ist jedoch, dass die Verwendung „in guter Absicht geschehe“. Was genau damit gemeint ist, ließ Musk offen. Allerdings dürfte es mit den Schnellladestationen (Superchargern) zu tun haben, an denen deutsche Autofahrer kostenfrei Strom tanken.

Noch immer zu wenig Elektroautos

Mit Blick auf die Firmenhistorie erklärte der Firmenchef, was zu seiner Entscheidung geführt habe. In den Anfangsjahren habe man geglaubt, seine Ideen vor Kopien großer Konzerne schützen zu müssen. Tatsächlich sei es aber genau umgekehrt gewesen. Die großen Konzerne bieten derzeit nur in vereinzelten Fällen Elektroautos an. Der Anteil der verkauften Fahrzeuge liegt noch immer bei sehr viel weniger als einem Prozent.

Reaktionen auf Teslas Vorstoß positiv

Der Rechtswissenschaftler Brian Love erklärte im Gespräch mit der Nachrichtenagentur AFP, dass die Reaktionen überwiegend positiv gewesen seien. Schon seit Jahren bestehe eine Debatte darüber, welche Vorteile kleinere Firmen aus Patenten ziehen. Ob Tesla nur auf rechtliche Verfolgung verzichte oder tatsächlich seine Patente aufgibt, sei derzeit noch unklar.

Tesla ist ein sehr erfolgreicher Hersteller von Elektroautos. Mit einer neuen großen Akkufabrik will das Unternehmen zu weiteren Kostensenkungen beitragen. Weiter hat es sich vorgenommen, jährlich 50.000 Elektroautos zu produzieren.

Auf der Tesla-Webseite äußerten sich bereits viele User zu dem Entschluss von Elon Musk. Viele beglückwünschten ihn zu seiner mutigen Entscheidung, offensiven Patentstrategien, wie sie Apple praktiziert, offen zu widersprechen. Mit dieser nützlichen Technologie könne die Welt nachhaltig verändert werden.

 

Christian Weis

Anzeige

Finanzen

Der digitale Finanzbericht (DiFin) ist eine Möglichkeit der elektronischen Übermittlung von Bilanzen oder Einnahmen-Überschuss-Rechnungen (EÜR) durch ein einheitliches Format. Das Ziel ist es, dass...

Finanzen

Unter den sogenannten "Proof-of-Stake"-Blockchains, die im Krypto-Ökosystem immer mehr an Bedeutung gewinnen, haben sich Cardano und seine native Kryptowährung ADA in den letzten Jahren...

Fachwissen

Die Digitalisierung hat einen hohen Level erreicht und schreitet unaufhaltsam voran. In nahezu allen wichtigen Bereichen unseres Lebens erreicht uns der digitale Fortschritt. Wer...

Finanzen

Mit NFTs (Non-fungible Token) gibt es eine eine besondere Form nicht-austauschbarer Krypto-Tokens. NFTs dienen einer einzigartigen Repräsentation eines Werts. Damit sind sie anders positioniert...

News

Was macht ein innovatives Trio, wenn sich eine Werbekampagne für das eigene Projekt nicht umsetzen lässt, weil die Planung zu mühsam und die Kosten...

Aktien & Fonds

"Special Purpose Acquisition Company" - so die ausgeschriebene Bezeichnung von einem "SPAC", was sich ins Deutsche am ehesten mit "Übernahmefirma mit Aquisitionszweck" übersetzen lässt....

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

Finanzen

Der digitale Finanzbericht (DiFin) ist eine Möglichkeit der elektronischen Übermittlung von Bilanzen oder Einnahmen-Überschuss-Rechnungen (EÜR) durch ein einheitliches Format. Das Ziel ist es, dass...

Fachwissen

Die Digitalisierung hat einen hohen Level erreicht und schreitet unaufhaltsam voran. In nahezu allen wichtigen Bereichen unseres Lebens erreicht uns der digitale Fortschritt. Wer...

Finanzen

Mit NFTs (Non-fungible Token) gibt es eine eine besondere Form nicht-austauschbarer Krypto-Tokens. NFTs dienen einer einzigartigen Repräsentation eines Werts. Damit sind sie anders positioniert...

News

Was macht ein innovatives Trio, wenn sich eine Werbekampagne für das eigene Projekt nicht umsetzen lässt, weil die Planung zu mühsam und die Kosten...

Aktien & Fonds

"Special Purpose Acquisition Company" - so die ausgeschriebene Bezeichnung von einem "SPAC", was sich ins Deutsche am ehesten mit "Übernahmefirma mit Aquisitionszweck" übersetzen lässt....

Life & Balance

Der Umsatz mit Produkten, die das nicht psychoaktive Cannabinoid Cannabidiol (CBD) enthalten, lag laut einer Studie des irischen Marktforschungsunternehmen Research and Markets 2020 bei...

Unternehmen

Mit rund acht Millionen Kunden zählt die ING Diba zu den zehn größten Banken Deutschlands. Bei den Privatkundenbanken liegt sie auf dem dritten Rang....

News

Sie überlegen ob Sie eine CNC Drehmaschine gebraucht oder neu kaufen sollen? Die Neuanschaffung von hochwertigen Maschinen im eigenen Unternehmen kann finanziell zur Belastung...

Anzeige
Send this to a friend