Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Eröffnungstermin auf 2014 verschoben

Der für den 27. Oktober 2013 geplante Eröffnungstermin des neuen Hauptstadtflughafens musste erneut verschoben werden. Nun ist die Eröffnung des Airports für 2014 vorgesehen. Ob der Flughafen im kommenden Jahr eröffnet werden kann, steht nicht endgültig fest.

Der für den 27. Oktober 2013 geplante Eröffnungstermin des neuen Hauptstadtflughafens musste erneut verschoben werden. Nun ist die Eröffnung des Airports für 2014 vorgesehen. Ob der Flughafen im kommenden Jahr eröffnet werden kann, steht nicht endgültig fest.

Nach Berichten der „Bild“-Zeitung wurden die Gesellschafter vonseiten der Flughafenbetreiber bereits am 18. Dezember darüber informiert, dass die Eröffnung wegen erheblicher Baufehler nicht vor 2014 stattfinden kann. Bei den Gesellschaftern des Flughafens handelt es sich um die Länder Berlin und Brandenburg sowie dem Bund, der einen kleineren Anteil an dem Hauptstadtflughafen hält. Am Abend wan weder Berlins Regierender Bürgermeister Wowereit noch Matthias Platzeck, Ministerpräsident Brandenburgs, zu einer Stellungnahme bereit.

Terminabsage offenbar schon im Dezember

Bei ihren Berichten beruft sich die „Bild“-Zeitung aktuell auf einen internen Vermerk einer Firma, die am Bau des Hauptstadtflughafens beteiligt ist. Aus diesem geht hervor, dass sowohl die Gesellschafter als auch die anwesenden Firmen über die Terminabsage informiert worden. Als Informationstag wird in dem Vermerk der 18. Dezember genannt.

Technik-Chef Horst Amann soll im Rahmen einer vertraulichen Besprechung, die im Besucherzentrum in Schönefeld stattgefunden hat, ausgeschlossen haben, dass eine Eröffnung 2013 möglich ist. Als Hauptproblem wird weiter der Brandschutz genannt. Demnach soll es bei diesem zu Abweichungen von der Baugenehmigung gekommen sein. Schon seit Längerem äußerten Fachleute Zweifel daran, dass eine Eröffnung des Hauptstadtflughafens am 27. Oktober möglich ist. Zuletzt zweifelte auch Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer daran, dass eine Betriebsaufnahme wie vorgesehen im Oktober möglich ist. Der Airport soll nach aktuellen Medienberichten zudem deutlich teurer sein als geplant. Demnach sollen die Kosten bei 4,3 Milliarden Euro liegen.

 

Christian Weis

Anzeige

Marketing News

Suchmaschinenoptimierung, kurz SEO, ist das Instrument, um mit seinen Inhalten im Netz gesehen zu werden. Webseitenbetreiber und Online-Shops kämpfen im virtuellen Raum ebenso wie...

Stiftungen gründen: Gemeinnützig handeln und Steuern sparen Stiftungen gründen: Gemeinnützig handeln und Steuern sparen

Recht & Steuern

Laut dem Bundesverband Deutscher Stiftungen e. V. gibt es in der Bundesrepublik 22.000 rechtsfähige Stiftungen. Ein Großteil dieser Organisationen verfolgt gemeinnützige Zwecke. Sollten auch Sie...

News

Auch wenn sich in den vergangenen Jahren Berlin als eine der europäischen Startup-Hochburgen etablieren konnte – Deutschland ist noch weit davon entfernt, ein Startup-Land...

Startups

Sie haben bereits ein Start-up gegründet oder überlegen dies noch zu tun und wundern sich jetzt, welche klassischen Fehler bei einer Start-up-Gründung gemacht werden?...

News

Niemand zahlt gerne mehr als notwendig für ein Produkt oder eine Dienstleistung. Daher schaut sich die Mehrheit der Deutschen um und sucht nach günstigen...

News

Um überall und jederzeit präsent sein zu können, sind Unternehmen inzwischen auch online verfügbar. Das ist nicht unbedingt eine Frage des Wollens, sondern um...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

News

Um eine GmbH zu gründen, bedarf es einiger wichtiger Schritte. Die Idee einer GmbH hat den großen Vorteil, dass die Haftung hierbei beschränkt ist....

News

BearingPoint und das Handelsblatt Research Institute nehmen in ihrer neuesten Studie die Innovationsprämie der Bundesregierung genauer unter die Lupe. Ihre Analyse zeigt, in welchen...

Vorsorge

Berufsunfähigkeit trifft mich nicht? Und doch kann es jeden treffen! Nur wenige denken daran, wie sich eine Berufsunfähigkeit unter Umständen auswirkt. Welche Erkrankungen bereits...

News

Wie zu Beginn der Pandemie dominiert das Thema "Corona" auch jetzt die politische Agenda fast vollständig: Nach 56 Prozent im September und 68 Prozent...

AImport

Eröffnung der Werkschau am 4. September

AImport

Nun ist es offiziell: die aktuellste Fassung der Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen vom 7. Juli 2020 untersagt Großveranstaltungen bis mindestens zum 31. Oktober 2020.

HR-Themen

Sie war zwar unausweichlich, dennoch haben sich viele Unternehmen nicht genügend darauf vorbereitet: Die Corona-Krise brachte zunächst einen schweren Sturz in die Arbeitswelt. Aus...

News

In China ist eine neuartige Infektionskrankheit ausgebrochen und zieht ihre Kreise über die Kontinente. Lesen Sie hier, welche Folgen das für die deutsche und...

Anzeige