Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Bergische IHK unterstützt ehrenamtliche Flüchtlingshelfer

Sie engagieren sich bereits in der Flüchtlingshilfe oder beabsichtigen dies, vor allem mit dem Schwerpunkt „Beschäftigungsmöglichkeiten“? Oder: Sie würden gern Geflüchtete in Ihrem Betrieb beschäftigen oder ihnen ein Praktikum anbieten? Nähere Informationen gibt es am 1., 2. und 20. Februar in Solingen, Wuppertal und Remscheid bei Info-Abenden der IHK.

Sie engagieren sich bereits in der Flüchtlingshilfe oder beabsichtigen dies, vor allem mit dem Schwerpunkt "Beschäftigungsmöglichkeiten"? Oder: Sie würden gern Geflüchtete in Ihrem Betrieb beschäftigen oder ihnen ein Praktikum anbieten? Nähere Informationen gibt es am 1., 2. und 20. Februar in Solingen, Wuppertal und Remscheid bei Info-Abenden der IHK.

Die aktuelle Lage bei der Integration von Geflüchteten in Ausbildung und Arbeit steht im Mittelpunkt von drei Informationsveranstaltungen im Bergischen Städtedreieck. Zu diesen lädt die Bergische IHK ehrenamtliche Flüchtlingshelfer im Namen des „Bergischen Netzwerks zur Integration von Flüchtlingen in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt“ ein. Die Veranstaltungen finden am 1. Februar in der IHK-Lehrwerkstatt in Solingen (Schützenstr. 204), am 2. Februar in der IHK-Hauptgeschäftsstelle in Wuppertal (Heinrich-Kamp-Platz 2) sowie am 20. Februar im Neuen Lindenhof in Remscheid (Honsberger Str. 38) statt.

Alle drei Veranstaltungen beginnen jeweils um 16:30 Uhr und bieten neben grundlegenden Informationen zur Situation der Geflüchteten in der jeweiligen Stadt auch die Gelegenheit, den Ansprechpartnern aus dem Bergischen Netzwerk konkrete Fragen zu stellen und sich auszutauschen. Die Netzwerkpartner sind: Jobcenter, Agentur für Arbeit, Ausländerbehörden und kommunale Integrationszentren, das Projekt Partizipation Bergisches Städtedreieck, die Kreishandwerkerschaften sowie die IHK.

Um eine vorherige Anmeldung wird gebeten: bei der Bergischen IHK (Andreas Osinski) unter Telefon: 0202 2490-830, E-Mail: a.osinski@wuppertal.ihk.de.

 

Weitere Beiträge

Aktuell

Sauberkeit und Hygiene sind die beste Prävention, um Patienten, Besucher und Mitarbeiter vor Keimen, Sporen, Viren und Bakterien zu schützen. Das Helios Klinikum Niederberg...

Aktuell

In Wuppertal gab es Urkunden, Meisterbriefe und Zeugnisse für 83 Frauen und Männer aus dem Bergischen und ganz Deutschland.

News

Mit neuem Ausrüster, einem starken Partnerkonzept und einem Topteam überzeugt der Bergische HC in der aktuellen Saison.

Unternehmen

Die PR- und Kommunikationsagentur Michael Tobias Content Marketing (MTCM) ist ausgezeichnet worden. Die Agentur erhielt den Kreativpreis in Gold für die Umgestaltung des Beatmungspflegeportals,...

Send this to a friend