Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Interkulturelle Kompetenz ist lernbar

Die Fortbildung „Fit für Vielfalt“ für Ausbilderinnen und Ausbilder aus dem Oberbergischen soll am 3. Mai 2018 fortgesetzt werden.

OBK

Das Kommunale Integrationszentrum (KI) Gummersbach veranstaltete kürzlich in Kooperation mit der Kreishandwerkerschaft Bergisches Land eine eintägige Fortbildung unter dem Titel „Fit für Vielfalt“, an der neun Ausbilderinnen und Ausbilder von Unternehmen aus dem Oberbergischen teilnahmen. Hauptmotivation der Teilnehmenden: in ihrer alltäglichen Arbeit haben sie häufig mit Auszubildenden, die aus anderen Ländern kommen, mit Geflüchteten in Ausbildung oder auch Kunden verschiedener Kulturen zu tun.

Begegnungen: Chance und Herausforderung

Diese Begegnungen, da waren sich alle einig, sind Herausforderungen, bieten aber auch die große Chance, neue Kulturen kennenzulernen. Dabei können allerdings Unterschiede bei Verhalten, Sprechweise oder (falsche) Erwartungen zu Missverständnissen führen. Die Fortbildung zeigte auf, wie solchen Herausforderungen kompetent begegnet werden kann.

So erklärte Alexander Scheitza vom Kölner Institut für interkulturelle Kompetenz e.V. etwa, wie die Kommunikation durch wachsendes Verständnis für das jeweilige Gegenüber verbessert werden kann. Dabei warfen die Teilnehmenden auch einen Blick auf den eigenen kulturellen Hintergrund und stellten fest, dass die Vielfalt auch im Oberbergischen längst angekommen sei. „Mit unserem Angebot möchten wir dazu ermuntern, verstärkt auch Geflüchtete und Jugendliche mit Migrationshintergrund als Auszubildende zu gewinnen. Durch dieser Fortbildung wollen wir die Bedingungen für den erfolgreichen Abschluss der Ausbildung stärken“, erklärte Daniel Heyen vom Kommunalen Integrationszentrum. 

Im kommenden Jahr wird das KI das Thema interkulturelle Kompetenz weiter voranbringen. Geplant ist eine nächste Fortbildung für Ausbilderinnen und Ausbilder am 3. Mai 2018. Unter www.obk.de/ki gibt es dazu weitere Informationen.

 

Liane Rapp

Weitere Beiträge

Aktuell

Sauberkeit und Hygiene sind die beste Prävention, um Patienten, Besucher und Mitarbeiter vor Keimen, Sporen, Viren und Bakterien zu schützen. Das Helios Klinikum Niederberg...

Aktuell

In Wuppertal gab es Urkunden, Meisterbriefe und Zeugnisse für 83 Frauen und Männer aus dem Bergischen und ganz Deutschland.

News

Mit neuem Ausrüster, einem starken Partnerkonzept und einem Topteam überzeugt der Bergische HC in der aktuellen Saison.

Unternehmen

Die PR- und Kommunikationsagentur Michael Tobias Content Marketing (MTCM) ist ausgezeichnet worden. Die Agentur erhielt den Kreativpreis in Gold für die Umgestaltung des Beatmungspflegeportals,...

Send this to a friend