Connect with us

Hi, what are you looking for?

Fachwissen

Zweites Treffen des Netzwerkes

Am 19. November findet das zweite große Treffen des Maschinenbaunetzwerkes Bergisch Land bei der Firma C.A. Picard GmbH in Remscheid statt. Seit Anfang des Jahres haben sich die Maschinenbauunternehmen zusammengeschlossen, um gemeinsam Projekte zu gestalten

Jurec / pixelio.de

Die erste große Netzwerkveranstaltung fand bereits Ende Juni, mit über 50 Teilnehmern, direkt in der Produktionshalle des Wuppertaler Unternehmens Karl Deutsch statt. Gemeinsam mit dem Fachbereich Maschinenbau der Bergischen Universität Wuppertal und der Cleo GmbH hat die Bergische Entwicklungs GmbH die Verbindung initiiert.

Mehrwert für Bergische Unternehmen

Die 14 Gründungsunternehmen haben bereits konkrete Forschungsprojekte, aber auch einen Maschinenbaurat zur Gestaltung eines neuen Masterkurses an der Bergischen Universität, sowie eine gemeinsame Initative zur Fachkräftewerbung ins Leben gerufen. Diese und weitere Planungen werden beim zweiten Netzwerktreffen vorgestellt. Weiterhin stehen, neben Networking , auch eine Betriebsführung sowie ein Vortrag zu dem maßgeblichen Thema Ressourceneffizienz auf dem Programm.

 

Weitere Beiträge

Aktuell

Sauberkeit und Hygiene sind die beste Prävention, um Patienten, Besucher und Mitarbeiter vor Keimen, Sporen, Viren und Bakterien zu schützen. Das Helios Klinikum Niederberg...

News

Schloss Burg taucht ein in ein neues Licht - jeweils Freitag, Samstag und Sonntag. Sowohl am kommmenden Wochenende vom 23. bis 25. Oktober sowie...

Unternehmen

Die PR- und Kommunikationsagentur Michael Tobias Content Marketing (MTCM) ist ausgezeichnet worden. Die Agentur erhielt den Kreativpreis in Gold für die Umgestaltung des Beatmungspflegeportals,...

News

Mit neuem Ausrüster, einem starken Partnerkonzept und einem Topteam überzeugt der Bergische HC in der aktuellen Saison.

Send this to a friend