Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Buch, Bild, Pedelecs

Die rund 23 Kilometer Nordbahntrasse ist nicht nur bei Wuppertalern beliebt – von Vohwinkel bis Wichlinghausen kann man hier – barrierefrei – radfahren und spazierengehen. Am Donnerstag, 27.4. wird ein Buch zur Trasse vorgestellt, ab dem 24.4. gibt es einen neuen Radverleih.

Wuppertalbewegung e.V.

„Durch Tunnel & über Viadukte“, so lautet der Titel des neuen Buches von Reiner Rhefus über Industriekultur an der Nordbahntrasse. Am Donnerstag, 27. April 2017, wird er daraus vorlesen – ab 18 Uhr im Historischen Zentrum, Engelsstraße 10—18, 42283 Wuppertal.

Ab dem 24. April gibt es Dank des Engagements der Firma Karl Deutsch einen Verleih von hochwertigen Pedelecs und Fahrrädern direkt an der Trasse im Sportpark Eskesberg  – für alle, die etwa mit auswärtigen Freunden und Bekannten die Trasse befahren wollen.

„Loslassen – und doch Halt geben … und wie haben Sie Rad fahren gelernt?“ heißt das Bild der Künstlerin Annette Marks, das an der Halle der Firma Holzrichter östlich vom Bahnhof Loh zu sehen ist. Die Wuppertalbewegung bedankt sich sowohl bei ihr als auch der Winzig Stiftung und der Firma Holzrichter.

 

Weitere Beiträge

News

Schloss Burg taucht ein in ein neues Licht - jeweils Freitag, Samstag und Sonntag. Sowohl am kommmenden Wochenende vom 23. bis 25. Oktober sowie...

Aktuell

Mit einer Sonderausstellung ehrt das Zentrum für verfolgte Künste eine engagierte, vielseitige, besondere Frau und ihr schöpferisches Erbe.

Aktuell

Letzte Chance: noch bis zum 20. September läuft die Sonderausstellung „Friedrich Engels – Ein Gespenst geht um in Europa“ des Historischen Zentrums.

News

Mit neuem Ausrüster, einem starken Partnerkonzept und einem Topteam überzeugt der Bergische HC in der aktuellen Saison.

Send this to a friend