Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Rekord-Investitionen in den Umweltschutz

2017 investierten die NRW-Industriebetriebe 24,4 Prozent mehr in den Umweltschutz als ein Jahr zuvor.

IT.NRW

1,46 Milliarden Euro haben 2343 nordrhein-westfälische Industriebetriebei m Jahr 2017 in den Umweltschutz investiert – ein Jahr zuvor lagen die Investitionen mit 1,17 Milliarden Euro deutlich niedriger. Die Investitionen für den Umweltschutz hatten 2017 einen Anteil von 9,6 Prozent an den Gesamtinvestitionen der Betriebe (15,2 Milliarden Euro).

Der Großteil des Geldes entfiel auf Maßnahmen für die Abwasserwirtschaft (54,3 Prozent), den Klimaschutz (17,4 Prozent), die Abfallwirtschaft (12,1 Prozent) und die Luftreinhaltung (11,6 Prozent).

Die weiteren Aufwendungen wurden für den Schutz und Sanierung von Boden, Grund und Oberflächenwasser (1,8 Prozent), Lärm- und Erschütterungsschutz (1,7 Prozent) sowie für den Arten- und Landschaftsschutz (1,1 Prozent) getätigt.

Zu den Investitionen für den Umweltschutz zählen Aufwendungen, die eine Verringerung oder Vermeidung von schädlichen Emissionen in die Umwelt bewirken oder dazu beitragen, den Einsatz von Ressourcen zu reduzieren.

 

Weitere Beiträge

News

Mit neuem Ausrüster, einem starken Partnerkonzept und einem Topteam überzeugt der Bergische HC in der aktuellen Saison.

Aktuell

In Wuppertal gab es Urkunden, Meisterbriefe und Zeugnisse für 83 Frauen und Männer aus dem Bergischen und ganz Deutschland.

Aktuell

Sauberkeit und Hygiene sind die beste Prävention, um Patienten, Besucher und Mitarbeiter vor Keimen, Sporen, Viren und Bakterien zu schützen. Das Helios Klinikum Niederberg...

News

Wupperverband sorgt nach eigenen Angaben für naturnahe Fluss-Strukturen.