Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Tourismus bleibt Boom-Branche

Im Jahr 2019 besuchten über 24,3 Millionen Gäste die 5051 nordrhein-westfälischen Beherbergungsbetriebe und Campingplätze. Sie verbuchten insgesamt rund 53,3 Millionen Übernachtungen.

IT.NRW

Wie die Landesstatistiker mitteilen, wurde damit das Rekordergebnis aus dem Jahr 2018 nochmals übertroffen: Sowohl die Zahl der Besucher als auch die der Übernachtungen stieg gegenüber 2018 um 2,6 Prozent. Damit registrierte der NRW-Tourismus das zehnte Jahr in Folge einen Gäste- und Übernachtungsrekord!

  • Bei den Gästen aus dem Inland erhöhte sich die Zahl der Ankünfte auf 18,9 Millionen (+2,5 Prozent) und die der Übernachtungen auf 42,0 Millionen (+2,4 Prozent). 
  • Auch die Zahl der Gäste aus dem Ausland (5,4 Millionen; +2,7 Prozent) und deren Übernachtungen (11,2 Millionen; +3,4 Prozent) war höher als im Jahr 2018.

Wie die Grafik (oben) zeigt, konnten im Jahr 2019 vor allem in den Reisegebieten im Südwesten von Nordrhein-Westfalen sowie im Ruhrgebiet mehr Gäste und Übernachtungen verbucht werden als ein Jahr zuvor.

 

Weitere Beiträge

News

Mit neuem Ausrüster, einem starken Partnerkonzept und einem Topteam überzeugt der Bergische HC in der aktuellen Saison.

Aktuell

In Wuppertal gab es Urkunden, Meisterbriefe und Zeugnisse für 83 Frauen und Männer aus dem Bergischen und ganz Deutschland.

Aktuell

Sauberkeit und Hygiene sind die beste Prävention, um Patienten, Besucher und Mitarbeiter vor Keimen, Sporen, Viren und Bakterien zu schützen. Das Helios Klinikum Niederberg...

News

Wupperverband sorgt nach eigenen Angaben für naturnahe Fluss-Strukturen.