Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

„Ohne Frauen keine Technik!“

So lautet das Motto der Mitmachaktion für Schülerinnen und junge Frauen am Mittwoch, 13.03.19 von 8:00 bis 12:30 Uhr beim Bildungszentrum der Industrie (BZI) in Remscheid.

urulaia / pixelio.de

Am Mittwoch, 13. März können Mädchen und junge Frauen, die die Tätigkeitsfelder Metall und Elektro ausprobieren möchten, im Bildungszentrum der Industrie (BZI) in Remscheid, Wüstenhagener Str. 18-26 an mehreren Mitmachstationen testen, ob ihnen Technik liegt und gefällt.

Bei praktischen Übungen erhalten sie Einblicke in die Elektroinstallation und haben in der Metallwerkstatt die Möglichkeit, selbst ein Schmuckstück oder einen Schlüsselanhänger herzustellen. Im Bereich 3-D-Druck erleben sie, wie eine Smartphone-Halterung entsteht, und was man mit CNC-Technik machen kann.

Die Veranstaltung wird durchgeführt in einer Kooperation des BZI Remscheid mit dem Jobcenter Remscheid und der Agentur für Arbeit Remscheid im Rahmen der bundesweiten „Woche der Ausbildung“. „Noch immer entscheiden sich Mädchen und junge Frauen nur selten für eine Ausbildung in einem technischen Beruf. Dabei erwarten sie in der Metall- und Elektroindustrie gut bezahlte Jobs mit Perspektiven“, so Claudia Knorr vom Jobcenter Remscheid. Und Angela Grote-Beverborg von der Arbeitsagentur ergänzt: „Vor dem Hintergrund des sich immer stärker abzeichnenden Fachkräftebedarfs sollten sich auch Betriebe die Frage stellen, ob sie nicht noch mehr dafür tun könnten, mehr Mädchen und junge Frauen für technische Berufe zu interessieren.“

Gerda Becker vom BZI ergänzt: „Wenn sich Mädchen einmal für eine technische Ausbildung entschieden haben, sind sie mit viel Eifer und Engagement bei der Sache und schaffen durchweg gute Abschlüsse. Leider finden nach wie vor zu wenig Mädchen den Zugang zu diesen technischen Berufen.“ Die Vertreterinnen der drei Institutionen begleiten den Mädchen-Technik-Tag und können rund um das Thema Ausbildung viele Tipps und Informationen geben.

Bei der Berufswahl spielt die Möglichkeit, sich im Rahmen der Berufsorientierung einen eigenen Eindruck von möglichst vielen verschiedenen Berufsfeldern zu machen, eine entscheidende Rolle. Und damit die Mädchen und jungen Frauen mal ganz unter sich die Arbeit mit der Technik ausprobieren können, wird im Rahmen der Woche der Ausbildung ein „Technik-Tag“ nur für Mädchen angeboten.

Eine Anmeldung ist erforderlich!
Interessentinnen melden sich bitte an bei Thomas Fehling, Telefon 02191 9387-494, [email protected]

Veranstaltungsort:
Bildungszentrum der Industrie (BZI), Wüstenhagener Str. 18-26, 42855 Remscheid

 

Weitere Beiträge

Aktuell

Letzte Chance: noch bis zum 20. September läuft die Sonderausstellung „Friedrich Engels – Ein Gespenst geht um in Europa“ des Historischen Zentrums.

News

Schloss Burg taucht ein in ein neues Licht - jeweils Freitag, Samstag und Sonntag. Sowohl am kommmenden Wochenende vom 23. bis 25. Oktober sowie...

Aktuell

Mit einer Sonderausstellung ehrt das Zentrum für verfolgte Künste eine engagierte, vielseitige, besondere Frau und ihr schöpferisches Erbe.

News

Im Rahmen der neuen Filmreihe „Fernweh“ werden neun bildgewaltige Reise- & Natur-Dokumentationen gezeigt.

Send this to a friend